AJ Mini Tischleuchte

Arne Jacobsen
ab705,00 EURinkl. 19% MwSt.
Produktbeschreibung

Arne Jacobsen entwarf die AJ Leuchte 1957 für das SAS Royal Hotel in Kopenhagen (Radisson Collection). Heute ist der dänische Architekt weltweit für das Design der AJ-Kollektion bekannt. Zu jener Zeit umfasste die AJ-Kollektion eine Tisch-, eine Steh- und eine Wandleuchte sowie eine kleine Tischleuchte und eine Tischleuchte, die zur Befestigung am Tisch vorgesehen war. Die AJ Leuchte wurde in mehreren Bereichen des Hotels in den Kupfer- und Edelstahlausführungen verwendet. Im Jahr 2020 wurde der 60. Jahrestag der Eröffnung des SAS Royal Hotels mit der Wiedereinführung der AJ Tischleuchte Mini gefeiert. Diese lässt sich besonders gut auf einem Fensterbrett, einem Nachttisch oder in Kombination mit anderen Möbeln aufstellen. Alle Ausführungen der AJ Leuchte werden in der Originalversion aus Edelstahl wieder neu aufgelegt, um eine Atmosphäre im Sinne von Arne Jacobsen zu kreieren. Dies betont die minimalistische und unverwechselbare Form sowie die makellosen Lichtstrahlen der Leuchte. Die Leuchte strahlt direktes und richtungsbestimmtes Licht ab. Das Design des Leuchtenkopfes formt das Licht auf natürliche Weise. Der schwenkbare Leuchtenkopf trägt außerdem zur Optimierung der Lichtabstrahlung bei. Der Schirm ist auf der Innenseite weiß lackiert und strahlt so angenehm diffuses Licht ab.

Das oder die Leuchtmittel können entnommen und ersetzt werden (z.B. E27/E14/G9/GU10...-Fassung), daher enötigt nur das einsetzbare Leuchtmittel ein Energielabel.

Produktdetails
Farben
In verschiedenen Farben erhältlich: Aubergine, Blass Petroleum, Dunkelgrau, Dunkelgrün, Edelstahl Poliert, Hellgrau, Mitternachtsblau, Ockergelb, Rostrot, Schwarz, Weiß
Entwurfsjahr
1957
Höhe
43,3 cm
Tiefe
18,3 cm
Material
Schirm: Gezogener Stahl oder Edelstahl. Fuß: Zinkdruckguss oder Edelstahl. Ständer: Stahl oder Edelstahl.